Sprachreisen Costa Rica
Santo Domingo - San Josť
Sprachschule in Costa Rica
Spanischkurse Costa Rica
Bildungsurlaub
Unterkunft
Freizeitprogramm
Kurspreise
Kontakt
Anmeldung
Service
 
Sprachreise Costa Rica Meer
Sprachreise Ecuador
Sprachreise Mexiko

sprachreisen

Sprachreisen Costa Rica

Costa Rica ist hervorragendes Ziel für eine Sprachreise nach Mittelamerika. Mit seinen netten und offenen Einwohnern - den „Ticos“ - eignet sich Costa Rica bestens zum Spanisch lernen. Die Menschen sind immer hilfsbereit und
geben gerne Insidertipps zu ihrem Land. Auch ihre Aussprache ist sehr klar und deutlich, was gerade Sprachanfängern das Lernen stark vereinfacht.

Costa Rica - „reiche Küste“, so hat damals Christoph Columbus das Gebiet voller Kultur und atemberaubender Natur genannt. Doch das Land zwischen Panama und Nicaragua hat noch weitaus mehr zu bieten, als eine bezaubernde Küste.

Trotz seiner relativ geringen Größe (mit 51000 Quadratkilometern ist es etwa so groß wie die Schweiz) gilt es als eines der vielfältigsten Länder der Erde. Besonders für Naturliebhaber und Abenteurer hält das Land faszinierende Möglichkeiten bereit.

Ein Drittel des Landes ist unter Naturschutz gestellt. Ein Großteil dieser Fläche besteht aus (teilweise noch unerforschten) Nationalparks: Hier können die
Besucher eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt mit zahlreichen verschiedene Vogelarten, Affen, Krokodilen, Schildkröten, Tapiren und Jaguaren aus nächster Nähe erleben. Man kann eine Tages- oder Nachttour zu einem der 72 Vulkane unternehmen, mit dem Mountainbike durch die Berge des Valle Central fahren, beim Rafting über die vielen Wasserfälle staunen oder im kristallklaren Wasser an der fast 1500 Kilometer langen Karibik- und Pazifikküste die optimalen Bedingungen zum Surfen, Wellenreiten und Tauchen nutzen.

Costa Rica ist ein Land voller Kultur und atemberaubender Natur zugleich. Das tropische Land lockt ganzjährig zahlreiche Besucher an, Sie erleben hier „La Pura Vida“, wie es die Einheimischen nennen. In der sogenannten Trockenzeit (Dezember bis April) herrscht Hochsaison. Doch auch während der „Green Season“ ist Costa Rica immer eine Reise wert, denn bei Temperaturen von durchschnittlich 22° C kann man in der Regenzeit nicht wirklich von schlechtem Wetter sprechen, oder?

Costa Rica gilt als sehr fortschrittlich und sicher. Politische Unruhen sind hier ein Fremdwort - seit 1940 hat es keine mehr gegeben. Costa Rica wird demokratisch regiert und hat als eines von vier Ländern der Welt keine eigene Armee.

Für eine erfolgreiche Sprachreise bietet Costa Rica einen fantastischen Rahmen.

mehr Informationen auf Wikipedia >>> Costa Rica

 

 



Früher Academia Columbus - die Sprachschule gehört jetzt zur Gruppe der Don Quijote Sprachschulen



Auf Ihrer Sprachreise nach Costa Rica lernen Sie Spanisch und lernen die Kultur von Costa Rica kennen.

Sprachreise Costa Rica

  
Sprachreisen Costa Rica Impressum - Infomationen bei sprachkurse-weltweit.de - Tel. +49 (0)9473 951 550 - info@spanischkurse-costa-rica.de